Das Multimedia-Buch des Konterangriffs

Das Multimedia-Buch des Konterangriffs

EUR 24,95

inkl. 19 % USt

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Das Multimedia-Buch des Konterangriffs


Art.Nr. 2001


Das erste Multimedia-Buch zum Thema

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Das Multimedia-Buch des Konterangriffs

Entwicklung der Spielintelligenz beim Kontern 

Preis: 29,95 €

Das erste Multimedia-Buch zum Thema „Entwicklung der Spielintelligenz“ von Horst Wein enthält:

  1. eine ausführliche Theorie zum Schnell- und Konterangriff
  2. 11 vereinfachte Spiele zum Schnellangriff
  3. 21 Spiele zum Konterangriff
  4. 19 Seminarausschnitte von Live-Seminaren beim FC Schalke 04, MSV Duisburg und SW Essen
  5. 12 Animationen
  6. 31 aussagekräftige Grafiken
  7. 29 ergänzenden Fotos
  8. insgesamt 110 Seiten

80 Fragen und Antworten zur Spielintelligenz

Das Besondere an diesem Multimedia-Buch sind die über 80 Fragen zur Spielintelligenz und Antworten, die dem Trainer ermöglichen, ihre Spieler durch geschickte Fragestellung zu den Lösungen der Spielaufgaben zu leiten.
Die aufgeführten Lehr- und Lernziele verdeutlichen den Sinn und die Zielsetzung der Spiele zum Schnell- und Konterangriff.
Dieses Multimedia-Buch von Horst Wein ist ein Muss für jeden Trainer, der seinen Spielern helfen möchte, individuelles sowie gruppen- und mannschaftstaktisches Verhalten bei einem Konterangriff wirklich zu verstehen und im Spiel erfolgreich anzuwenden.

Autor: Horst Wein
Redaktion: Peter Schreiner
Programmierung und Layout: Dr. Marion Becker-Richter

© Sportakademie24, 2011

Für einen ungestörten Empfang ist eine DSL-Verbindung empfehlenswert.

Was ist ein ONLINE-Buch?

Ein ONLINE-Buch ist eine Software, die geschützt online zu lesen ist.
Kein E-Book-Reader notwendig, nicht für iPad. 
Leichte Navigation, leichtes Scrollen, Blätterfunktion.
(Siehe Vorschau links oben.) 

Ein Vorteil zum klassischen Buch ist, dass man zusätzlich zu Text und Grafiken auch Animationen und Videosequenzen anklicken und ansehen kann. ONLINE-Bücher sind nicht ausdruckbar.  

Back to Top